Hefa Logo
Made in Germany
UNSERE PRODUKTE


     :: GASTRONOMIE

     :: GROSSKÜCHE

         KüHLSCHRäNKE
         TIEFKüHLSCHRäNKE
         KüHLTISCHE
         TIEFKüHLTISCHE
         SALADETTEN
         PIZZAKüHLTISCHE
         SCHOCKFROSTER
         KONFISKATKüHLER

     :: KÜHLZELLEN

     :: SONDERBAU

     :: 3D-PLANUNG

     :: WARUM HEFA ?




PRODUKTSUCHE
Unsere Saladetten gehören zur ersten Liga europäischer Gastronomiegeräte. Kompromisslose Qualität für zufriedene Kunden und ein Minimum an Ausfällen. 1- bis 4-türige Modelle steckerfertig oder für Zentralkühlung. Sie können die Saladetten mit einem zusammenklappbaren Deckel ausstatten, der problemlos unter ein vorhandenes Wandregal oder Hängeschrank passt. GN-Behälter lassen sich frei nach Ihren Bedürfnissen anordnen oder Sie wählen ein praktisch zusammengestelltes GN-Behälter-Set aus unserem Angebot.
Der Energieverbrauch dieser Saladetten ist 30 % geringer Energie als bei herkömmlichen Geräten. Das ist möglich durch innovative Technologie und ständige Weiterentwicklung. Der Korpus mit einer Isolierungsstärke von 60 mm wurde aus CNS DIN 1.4301 höchster Güte hergestellt. Die leistungsstarken, energiesparenden Kompressoren sowie die intelligente Elektronik runden die Qualität ab. Damit ist diese Saladette für eine intensive Anwendung geeignet.

MKTSA-71

Saladette Serie Master mit 1 Kühlabteil steckerfertig

MKTSA-72

Saladette Serie Master mit 2 Kühlabteilen steckerfertig

MKTSA-73

Saladette Serie Master mit 3 Kühlabteilen steckerfertig

MKTSA-74

Saladette Serie Master mit 4 Kühlabteilen steckerfertig

MKTZSA-71

Saladette Serie Master mit 1 Kühlabteil für Zentralkühlung

MKTZSA-72

Saladette Serie Master mit 2 Kühlabteilen für Zentralkühlung

MKZTSA-73

Saladette Serie Master mit 3 Kühlabteilen für Zentralkühlung

MKZTSA-74

Saladette Serie Master mit 4 Kühlabteilen für Zentralkühlung
NEWS

Girls'Day 2019!

Wir sind wieder mit dabei!




Wir begrüßen unsere neuen Auszubildenden ...




Auch wir haben wieder teilgenommen am Mädchen-Zukunftstag 2018




Die Sulzbach-Rosenberger Zeitung berichtet über unseren Neubau.




Unsere neue Mustermappe ist da!